• timschroeder9

Ich bin Julia - Mitarbeiterin #1

Aktualisiert: Juli 11

ich komme aus Rostock und bin Pflegefachkraft.



Ich habe die Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin 2008 abgeschlossen und habe mich im Jahr 2012 zur Wundexpertin nach ICW weitergebildet. Die tägliche Herausforderung Menschen in den verschiedensten Situationen, mit individuellen Schicksalen und unterschiedlichen Krankheitsbildern begleiten zu dürfen, macht meinen Arbeitsalltag abwechslungsreich und spannend. Die Lebensgeschichten hinter vielen Menschen die ich kennenlernen durfte sind so facettenreich wie die Aufgaben die ich täglich übernehme. Ich bin eine bunte, engagierte Pflegefachkraft und führe meinen Beruf aus vollstem Herzen aus.


Warum ich mich für halpy entschieden habe?

Ich arbeite bei halpy, weil ich mich gut aufgehoben fühle und weil nicht nur der zu Pflegende im Fordergrund steht sondern ebenfalls die Pflegeperson und deren Bedürfnisse. Denn denen wird oft viel zu wenig Gehör geschenkt, während sie täglich versuchen den Menschen die sie brauchen einen schönen und würdevollen Alltag im eigenen zu Hause zu ermöglichen.


Besonderheit im Lebenslauf?

Eine Besonderheit in meinem Leben ist wohl die Tatsache, dass ich mir im Jahr 2003, nach Abschluss der mittleren Reife, nicht vorstellen konnte mal in der Altenpflege zu arbeiten. Viel zu präsent waren auch schon damals die schwierigen Anforderungen. Dennoch war mein erstes Praktikum in meiner Heilerziehungspflegeausbildung in einem Altenheim. Nach diesen 6 Wochen stand für mich fest, dass es genau das richtige für mich ist.


Was ich sonst noch gerne mache? Meine Freizeit gehört meiner Familie, meinen Freunden und guter Musik!

123 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ich bin Kathleen,